Die-besten-Tauch--und-Schnorchel-Reviere

Begleiten Sie mich auf unserer Tour durch die Länder auf der Suche nach den besten Tauch- und Schnorchelabenteuern

 

Manchmal wünscht man sich einfach mehr als nur Felsen, die einen bei seinen Schnorchelabenteuern begleiten. Und gelegentlich hat man einfach das Gefühl, dass diese stummen Geschöpfe etwas Besseres tun könnten, als von Zeit zu Zeit aus ihrem Versteck zu stochern, um zu sehen, ob man schon vorbeigegangen ist. Lassen Sie einfach den alten Aal in Ruhe und begleiten Sie mich auf unserer Tour durch die Länder auf der Suche nach den besten Tauch- und Schnorchelabenteuern.

Olowalu-Schildkrötenriff

Maui, Hawaii

Wer auf der Suche nach einem großen Schildkrötenabenteuer ist, ist an diesem himmlischen Ort genau richtig. Ich würde diese Reise gerne in unser bestes Tauch- und Schnorchelabenteuer-Paket aufnehmen. Nicht wegen der adrenalingeladenen, blutgerinnenden Schnorchelaktion, sondern ganz im Gegenteil. Dieser sichere Zufluchtsort für Schildkröten ist ein verlorenes Paradies (ich bin sicher, dass unsere Freunde hier, die mit leisem Panzer unterwegs sind, dem zustimmen werden) und ein Schildkrötenschutzgebiet. Hunderte von grünen Meeresschildkröten pflügen langsam ihren Weg zu seinem Sandstrand, um ihre Eier abzuliefern. Stilles klares Wasser, weiche und üppige Vegetation und sogar die kleinen Wasserlebewesen, die hier heimisch sind, betrachten diesen Ort als heilig.

Auch das berühmte Molokini-Krater-Naturschutzgebiet ist hier auf Maui zu finden.

Tres Marietas

Banderas Bay, Mexiko

Schon mal auf dem Rücken von Mantas geritten? Jetzt geht es um Adrenalin. Mantas sehen nicht hübsch aus, sie sehen ekelhaft aus. Und bösartig. Das ist genau der Grund, warum wir auf einem reiten müssen! Tres Marietas ist eine perfekte Ergänzung zu unseren besten Tauch- und Schnorchelabenteuern. Mantarochen, Tümmler, Wale und Schildkröten Tres Marietas ist die perfekte Unwasser-Savanne.

In der Bucht von Banderas gibt es noch einen weiteren fantastischen Schnorchelplatz, nämlich Los Arcos (übersetzt: „Die Bögen“).

Shark Ray Alley und das Meeresschutzgebiet Hol Chan

Belize Barriere-Riff, Belize

Das Hol Chan ist ein natürlicher Einschnitt im Riff, etwa 25-30 Fuß tief. Hier findet man eine vielfältige Unterwasserwelt und Unterwasserlandschaft. Aber der Grund, warum ich den Hol Chan in unseren besten Flyer für Tauch- und Schnorchelabenteuer aufgenommen habe, ist die Hai-Strahlen-Allee. Ein flacher Einschnitt im Riff, wo Schnorchler mit Sicherheit Haien und Stachelrochen begegnen werden. Haben Sie Lust, Haie zu streicheln?

Sowohl Hol Chan als auch Shark Ray Alley liegen innerhalb von Ambergris Caye, das nur ein kleiner Teil des Belize Barrier Reefs ist. Habe ich erwähnt, dass das Belize-Riff das zweitgrößte Riff ist?

Die Britischen Jungferninseln

Karibik

Im Zeitalter von Segeln, Piraten und Freibeutern sind die Meere der Karibik übersät mit Karavellen, Schaluppen, Galeonen und massiven Lastkähnen, die auf hoher See um die Vorherrschaft auf See kämpfen. Heute sind nur noch die Skelettbauten der einst mächtigen Zerstörerflotten übrig geblieben. Außer in der Karibik gibt es auf keinem anderen Meer eine Sammlung dieser unschätzbaren Antiquitäten. Die Britischen Jungferninseln besitzen die meisten von ihnen. Bereiten Sie Ihre vom Salz zerfressenen Adern vor und tauchen Sie mit mir ein, um Zeuge dieser Säbelrassler-Schiffe zu werden, die heute Hunderte von Meerestieren beherbergen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.